Macbeth
Januar 2018

“Something wicked this way comes.”

Macht, Gier, das menschliche Schicksal und das Übernatürliche: Shakespeares Tragödie „Macbeth“ vereint sie alle in einem packenden, spannenden Stück. Um 1606 schrieb Shakespeare dieses Werk, das sich wie kein anderes seiner Werke der Entstehung des Bösen im Menschen widmet.

Weitere Informationen / Karten reservieren

Macbeth<br />Januar 2018

Über uns

Die Idee

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Anglistik, RWTH Aachen, wollte Mollie Jackson ihren Studenten einen Sprachkurs anbieten, der etwas anders war als die anderen. Und, weil schon das erste Stück so einen großen Spaß gemacht hatte, folgten für Mollie und ihre Studenten noch ein zweites und ein drittes…

Der Name

„Was heißt ‚Lampenfieber‘ auf Englisch?“ – „Keine Ahnung… ‚actor’s nausea‘?“ (wörtlich übersetzt: Schauspielerübelkeit)

Über uns